Herzlich Willkommen ...

... auf unserer Internetseite.



Wir beginnen ab dem 30.5.2020 wieder mit Übungsbetrieb. Mehr dazu unter "Aktuelles".

------------------------------------

Seminar-Termin "Team-Building Roots" by CreaCanis steht für 2020 fest. Mehr Info's unter "Aktuelles"!


Unsere Besucher

Heute 8

Gestern 93

Woche 338

Monat 338

Insgesamt 386656

Hallo zusammen,

Ich hoffe euch und euren Familien geht es gut ! Wir haben gute Nachrichten, denn wir möchten wieder mit dem Übungsbetrieb beginnen !

Ab Samstag 30. Mai werden wir mit einem neuen Konzept in die Saison 2020 starten. Für den Start, der in kleinen Gruppen und mit jeweils maximal 4 Teilnehmern und 1 Trainer beginnt, gibt es einige Dinge zu beachten.

- Die Trainingseinheiten werden je 30 Minuten dauern.

- Wir sorgen für genügend Abstand.

- Es wird vor Ort separate Eingänge und Ausgänge geben.

- Speisen und Getränke werden bis auf weiteres nicht angeboten

Bitte teil Tanja Kober bis zum 26. Mai aktiv per Mail mit ob ihr am Training teilnehmen werdet.

Organisatorisches :

  • Arbeitsstunden für 2020 werden auf 2h reduziert.
  • Ausbildungsgebühr wird im Juni in voller Höhe von 60€ eingezogen.
  • Es darf jeweils nur 1 Hundeführer/in pro Hund auf dem Platz sein, keine Zuschauer sind erlaubt auf dem Vereinsgelände

Bis Donnerstag nächste Woche bekommt ihr eure Trainingszeiten durch die verantwortlichen Trainer mitgeteilt.

Euer Team vom Hundeverein Wittendorf

Liebe Ausbildungsteilnehmer und (Hunde-)Freunde des Vier Pfoten-Treffs Wittendorf,

hier sind alle wichtigen Termine für das Jahr 2020 :

 

Sonntag  10. Mai 2020

IRJGV--Sonder-Schau für alle Rassehunde mit „Tag des Hundes“

auch für Mix(Mischlings)-Hunde mit Zeltdachhalle in Pfinztal.

 

Sonntag 24. Mai 2020

BGVP und BGVP- Leistung in Ottersweier-Haft,

Meldeschluss 26.04.2020, Beginn: 10:00h

Sa/So 04. / 05. Juli 2020 (ohne Gewähr)

Agility-Prüfungen A1 und A2 (Samstag)

und Agility-Cup-Turnier (Sonntag) in Loßburg- Wittendorf

 

Freitag-Montag, 07.-10. August 2020

Roots-Seminar in Loßburg- Wittendorf,

Meldeschluss 24.07.2020, Beginn: 18:00h

 

Sonntag, 13. September 2020

BGVP-Vergleichswettbewerb der LG Baden in Ottersweier

+ 25 Jahre Hundefreunde Ottersweier-Haft

Meldeschluss 16.08.2020, Beginn: 10:00h

 

Sonntag, 20. September 2020

BGVP und BGVP-Leistung in Waldstetten

Meldeschluss 23.08.2020, Beginn: 10:00h

 

Sonntag, 18. Oktober 2020

BGVP und BGVP-L in Ottersweier-Haft,

Meldeschluss 04.10.2020, Beginn: 10:00h

Liebe Übungsteilnehmer(innen), liebe Hundefreunde,

mit Freude können wir euch für 2020 ein ganz tolles Seminar anbieten:

Team-Building "Roots" mit Dr. Aliki Busse

DAS Basisprogramm für ein sicheres und belastbares Fundament in der Teambildung.

Was wird gelehrt?

Erkennen der freiwilligen Aufmerksamkeit
Fördern der freiwilligen Aktionsbereitschaft
Klare Kommunikation verbal/non verbal
Signale richtig geben (Signaltiming)
Infos/Übungen zu Objekt- und Sozialmotivationen
Mensch – Hund Spiel in vielen Varianten

Dabei setzen wir auf:

Emotionales und soziales Lernen
Spiel und Motivation als Grundbaustein
Erkennen & Verstärken von erwünschten Verhalten
Handlungskompetenz und Autoritätsakzeptanz
Verständnis der Andersartigkeit des Hundes

 

Termin 08. August 9 Uhr bis 10. August 2020 17 Uhr

Beginn am 07.08.2020, ab 18 Uhr Vortrag Vereinsräume Vier-Pfoten-Treff

Teilnahmegebühren: 250,00€ Teilnahme mit Hund (Frühbucher 230.- €)

Verpflegung für alle 3 Tage Euro 30,00 möglich

Übernachtungsmöglichkeiten in den nahegelegenen Ortschaften.

 

Hier geht's direkt zur Anmeldung: https://www.creacanis.de/seminar-tb-roots-d-72290-lossburg-wittendorf-aliki-busse-cc-trainer-va-nr-20200803rs/

Hier noch weitere Info's zum Seminar: Flyer Team Bilding "Roots" von CreaCanis

 

Bei Fragen könnt ihr euch gerne an unsere Tanja Kober oder Michael Kübler wenden.

Wir freuen uns auf ein spannendes Seminar mit Frau Dr. Aliki Busse

Euer Team vom Vier Pfoten-Treff

Hallo liebe Vier-Pfoten-Treffler und Hundefreunde,

hier der aktuelle Winterwanderplan für 2018/2019:

(nur für Vereinsmitglieder des Vier Pfoten-Treffs!

Winterwanderplan2020jpg

Hier auch als PDF zum Download: WINTER-WANDER-PLAN 2019/2020

Änderungen vorbehalten. Wir möchten darauf hinweisen, dass die Wanderungen als "private Treffen" zu sehen sind und daher der Verein keine Haftung für eventuell entstehende Schäden übernimmt. Bitte bei jeder Wanderung die Hunde erst nach ca. 10 Minuten ableinen. Wir freuen uns auf schöne Wanderungen mit euch. Euer Vier-Pfoten-Treff Team

Liebe Ausbildungsteilnehmer und (Hunde-)Freunde des Vier Pfoten-Treffs Wittendorf,

hier sind noch wichtige Termine für das Jahr 2019

 

 9.11.2019 - Arbeitseinsatz auf dem Vereinsgelände.von 9:00 - 14:00 Uhr

Bitte meldet euch bei Michael Kübler 0160/5346638 an.

Arbeitsgeräte können gerne mitgebracht werden.

 

16.11.2019 Saisonabschlußfest, Beginn 14:00 Uhr

auf dem Trainingsgelände. (An diesem Tag fällt das reguläre Training aus)

Bitte bringt genügend Leckerlis mit. Was wird geboten: Viel Spaß für Hund und Hundeführer

Für das leibliche Wohl der Zweibeiner ist gesorgt: Gulaschsuppe, Kuchen und alkoholfreie Getränke.

Das alles für 10,00 Euro pro Teilnehmer. Zu bezahlen bei Tanja oder Karlheinz Kober und Micha Kübler.

 23.11.2019 - Beginn der Winterwanderungen, Beginn jeweils 14:30 Uhr 

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Wanderungen als "private Veranstaltungen" zu sehen sind

und daher der Verein keine Haftung für eventuell entstehende Schäden übernimmt.

Wir freuen uns auf schöne Wanderungen mit euch.

 

07.12.2019 - Weihnachtsfeier, Löwen/Wittendorf, Beginn 18:00 Uhr

mit Jahresrückblick und Bericht des BGVP-Beauftragten.

Einladung folgt noch separat.

Bericht und Bilder vom der IRJGV Agility Deutschen Meisterschaft am 06.10.2019 in Waldstetten

Am 06. Oktober fand die Deutschen Meisterschaft des IRJGV im Agility in Waldstetten statt. Dabei waren die "Black-Forest-Jumpers", die Agility-Gruppe des „Vier-Pfoten-Treff“ Wittendorf mit so vielen Teams wie noch nie angetreten. Insgesamt 8 Hunde-Mensch-Teams gingen an den Start. Alle hatten sich durch gute Platzierungen, in insgesamt neun Turnieren von Mai bis August, für diese Meisterschaft qualifiziert. Auf dem Hundeplatz der "Crazy Dogs, Waldstetten" trafen sich ca. 150 Mensch-Hund-Teams (davon etwa 2/3 in der Maxi-Klasse und 1/3 in der Mini-Klasse) aus ganz Deutschland um ihren Meister zu ermitteln. Der Wettbewerb wurde von Zuschauern als auch den Teilnehmern riesig gefeiert und es war rundum eine tolle Veranstaltung. Bei den Maxi's wurde Andreas Theilen mit Border Collie "Blanca" aus der OG Winsen Deutscher Meister. Bei den Mini's stand Conny Pfänder mit "Ronja" von der OG Dietenheim ganz oben auf dem Treppchen. Im Mannschaftwettbewerb standen ebenfalls 3 aus Dietenheim auf dem Podest und belegten Platz 2. Herzlichen Glückwunsch an die jeweiligen Sieger.

Die Platzierungen unserer Teams waren wie folgt:

14. Platz    Doris Grossmann mit Kessy (maxi)

35. Platz    Marlis Müssigmann mit Lilly (maxi)

40. Platz    Michael Kübler mit Amy (mini)

41. Platz    Monika Otto mit Gvindi (maxi)

53. Platz    Jana Reinke mit Dina (maxi)

64. Platz    Hans-Peter Schmid mit Sam (maxi)

69. Platz    Lukas Hansert mit Kira (maxi)

teilg.           Sonja Müller mit Senna (mini)

alle weiteren Info's zur Deutschen Meisterschaft findet man unter: https://www.agility-dm.de

podest maxi  podest miniBlack Forest Jumpers bei der DM 2019

Begleithunde-Vergleichswettbewerb der Landesgruppe Baden des IRJGV

am Sonntag, den 29. September 2019 fand auf dem Übungsgelände der Hundefreunde Ottersweier der Begleithunde-Vergleichswettbewerb der Landesgruppe Baden des IRJGV statt. Ermittelt wurde hierbei der beste Begleithund der Landesgruppe Baden in den folgenden drei Klassen.

- Ausbildungsklasse (Hunde ohne BGVP-Prüfung)

- Offene Klasse (Hunde mit BGVP-Prüfung)

- Leistungsklasse (Hunde mit Leistungsabzeichen)

Es war eine rundum gelungene Veranstaltung mit sehr guten und teilweise hervorragenden Leistungen der Hunde und Hundeführer, bei denen die Richter Uwe Thies (Landesgruppenvorsitzender) und Harald Brauß (Ausbildungsleiter der LG Baden) es teilweise schwer hatten überhaupt Fehler zu finden. Aber auch der eine oder andere Ausrutscher einiger Teams war dabei aber grundsätzlich hatten alle Spaß an diesem Tag!

Für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt! Viel Spaß, tolle Preise und eine tolle Stimmung rundeten den schönen Tag auf dem Vereinsgelände der Hundefreunde Ottersweier-Haft ab. Wir freuen uns sehr, dass diese Veranstaltung wieder jährlich stattfindet.

Folgende Platzierungen wurden von unseren Teams aus Wittendorf erreicht:

Offene Klasse:

teilgenommen.  Manuela Faber mit Australian Kelpie "Faro"

Leistungsklasse:

1. Platz:   Manuela Faber mit Beagle-Mix "Sky"

3. Platz:   Michael Kübler mit Jack-Russel-Terrier "Amy"

5. Platz:   Gerhild Hamberger mit Riesenschnauzer "Kuno"

Herzlichen Glückwunsch allen Teams zu den tollen Leistungen

Die Richter und das Orga-Team hatten Spaß !

Alle Teilnehmer des Vergleichwettbewerbs

alle Wittendorfer

Bericht und Bilder vom letzten Agility-Doppel-Turnier der Region "Süd" in Bächingen am 03. und 04. August 2019

Am vergangenen Wochenende, 03. - 04. August 2019, war es soweit, die Agility-Saison der Region Süd fand schon wieder ihr Ende mit einem Doppelturnier in Bächingen. Dabei waren die "Black-Forest-Jumpers" aus Wittendorf, die größte angetretene Gruppe, mit insgesamt 15 Hund-Mensch-Teams von insgesamt knapp 50 Teams aus der Region Süd.

An beiden Tagen kämpften die verschiedenen Teams um die vordersten Plätze und die letzten, zu vergebenden Punkte für die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft am 6. Oktober in Waldstetten. Tolle Läufe, bei den Parcours von Richterin Annette Märkl-Schwenkreis, ließen am Samstag, bei den "Maxis" unsere Doris Grossmann mit "Kessy" auf dem ersten Platz stehen! Bei den "Minis" konnte sich, in einem Starterfeld von 18 Teams, Conny Pfänder mit "Ronja" den 1. Platz sichern. Am Sonntag war es dann unser Michael Kübler mit "Amy" ganz oben auf dem Treppchen stand.

Die Platzierungen der Black-Forest-Jumpers waren am Samtag wie folgt:

  1. Platz    Doris Grossmann mit "Kessy" (maxi)

  2. Platz    Monika Otto mit "Suri" (maxi)

  4. Platz    Hans-Peter Schmid mit "Sam" (maxi)

  6. Platz    Manfred Gutsche mit "Lou" (maxi)

  6. Platz    Michael Kübler mit "Amy" (mini)

  7. Platz    Marlies Müssigmann mit "Lilly" (maxi)

10. Platz    Doris Grossmann mit "Jackie" (maxi)

11. Platz    Sonja Müller mit "Senna" (mini)

11. Platz    Lukas Hansert mit "Kira" (maxi)

14. Platz    Jana Reinke mit "Dina" (maxi)

15. Platz    Monika Otto mit "Gvindi" (maxi)

17. Platz    Marlies Müssigmann mit "Lieke" (mini)

 teilg.         Thomas Wörner "Cosmo" (maxi)

 

Die Platzierungen der Black-Forest-Jumpers waren am Sonntag wie folgt:

  1. Platz    Michael Kübler mit "Amy" (mini)

  3. Platz    Sonja Müller mit "Senna" (mini)

  5. Platz    Hans-Peter Schmid mit "Sam" (maxi)

  8. Platz    Lukas Hansert mit "Kira" (maxi)

  9. Platz    Marlies Müssigmann mit "Lilly" (maxi)

13. Platz    Monika Otto mit "Gvindi" (maxi)

14. Platz    Manfred Gutsche mit "Lou" (maxi)

15. Platz    Marlies Müssigmann mit "Lieke" (mini)

16. Platz    Monika Otto mit "Suri" (maxi)

18. Platz    Doris Grossmann mit "Kessy" (maxi)

23. Platz    Jana Reinke mit "Dina" (maxi)

 teilg.         Doris Grossmann mit "Jackie" (maxi)

 teilg.         Thomas Wörner mit "Cosmo" (maxi)

 teilg.         Conny Hansert mit "Luna" (maxi)

 teilg.         Hans-Peter Schmid mit "Benji" (maxi)

 Bächingen Maxi So 2019

Bächingen Mini So 2019

Das komplette Team der "Black Forest Jumpers" aus WIttendorf

 Wittendorfer Gesamt 2019

Hier noch die End-Platzierungen unserer "Black-Forest-Jumpers"

in der Gesamtwertung des Agility-Cup 2019 des IRJGV - Region Süd:

  1. Platz   Michael Kübler mit "Amy" (Mini) (qualifiziert für die Deutsche Meisterschaft)

  1. Platz   Doris Grossmann mit "Kessy" (Maxi) (qualifiziert für die Deutsche Meisterschaft)

  5. Platz   Sonja Müller mit "Senna" (Mini) (qualifiziert für die Deutsche Meisterschaft)

  6. Platz   Marlies Müssigmann mit "Lilly" (Maxi) (qualifiziert für die Deutsche Meisterschaft)

  8. Platz   Hans-Peter Schmid mit "Sam" (Maxi) (qualifiziert für die Deutsche Meisterschaft)

12. Platz   Lukas Hansert mit "Kira" (Maxi) (qualifiziert für die Deutsche Meisterschaft)

14. Platz   Jana Reinke mit Dina (Maxi) (qualifiziert für die Deutsche Meisterschaft)

16. Platz   Monika Otto mit "Gvindi" (Maxi) (qualifiziert für die Deutsche Meisterschaft)

21. Platz   Doris Grossmann mit "Jacki" (Maxi)

23. Platz   Manfred Gutsche mit "Lou" (Maxi)

24. Platz   Monika Otto mit "Suri" (Maxi)

34. Platz   Thomas Wörner mit "Cosmo" (Maxi)

39. Platz   Hans-Peter Schmid mit "Benji" (Maxi)

40. Platz   Conny Hansert mit "Luna" (Maxi)

40. Platz   Isabelle Götz mit "Nahla" (Maxi)

40. Platz   Manuela Faber mit "Sky" (Maxi)

 

Die Platzierten der Gesamtwertung bei den Mini's:

Mini Gesamt 2019

Die Platzierten der Gesamtwertung bei den Maxi's :

Maxi Gesamt 2019

Herzlichen Glückwunsch allen Teams!

Auswertungen, die Parcours und Gesamtwertung findet man unter: https://www.agility-sued.de

Ergebnisse und Bilder der BGVP-Prüfung (Leistungs-Prüfung) am 14. Juli 2019 in Wittendorf

Am Sonntag, den 14. Juli 2019 fand auf unserem Übungsplatz eine BGVP-Prüfung (Begleithunde-Gehorsams-Verkehrssicherheits-Prüfung) und BGVP-Leistungsprüfung statt. Alle Hunde-Mensch-Teams bestanden schon im sogenannten "Stadt-Teil", der in Loßburg durchgeführt wurde. Geprüft wurden ausschließlich Übungsteilnehmer von der Ortsgruppe Wittendorf. Insgesamt stellten sich den Prüfungen 13 Teams (6 in der BGVP - 7 in der Leistungsklasse). Richter waren an diesem Tag Harald Brauß, Ausbildungsleiter der Landesgruppe Baden und  Doris Grossmann, mit ihrer letzten Anwartschaft, von der Ortsgruppe Wittendorf. Auch wieder anwesend waren Iris und Andrew Allen, die die beiden Richter bei der Meldestelle toll unterstützten und schon die Urkunden schrieben solange noch Teams geprüft wurden. Bei den Leistungsprüfungen war es, wie so oft, die Übung 2, das Sitz/Platz/Steh aus der Bewegung, dass bei 3 von 7 Teams zum Nichtbestehen der Prüfung führte. Hier die Ergebnisse der einzelnen Prüfungen:

Erfolgreich bestanden hat die BGVP-Prüfung:

- Corinna Helfrich aus Freudenstadt mit Labradoodle "Meggie"

- Manon Stoldt aus Freudenstadt mit Australian Shephard "Miri"

- Katja Waidelich aus Besenfeld mit Berger Blanc Suisse "Sam"

- Ariane Kalmbach aus Glatten mit Border Collie "Mira"

- Eveline Rihs aus Oberndorf mit Mittel-Schnauzer  "Indiana"

- Chris Züfle aus Hallwangen mit Australian Shephard "Johnny"

 

Erfolgreich bestanden hat die BGVP-Leistungsprüfung in Bronze:

- Debora Schwenk aus Freudenstadt mit Hovawart "Jack"

- Simon Finkbeiner aus Besenfeld mit Beagle "Amy"

Erfolgreich bestanden hat die BGVP-Leistungsprüfung in Silber:

- Achim Müller aus Lützenhardt mit Hovawart "Joker"

Erfolgreich bestanden hat die BGVP-Leistungsprüfung in Gold:

- Claudia Züfle aus Hallwangen mit Australian Shephard "Amy"

BGVP Wittendorf 2019

 Herzlichen Glückwunsch an alle Teams

Bericht und Bilder vom Agility-Turnier in Dietenheim am 6 + 7. Juli 2019

Am vergangenen Wochenende fand das Turnier des "Agility-Cup 2018 Region Süd" des IRJGV in Dietenheim statt. Dabei waren die "Black-Forest-Jumpers" am Sonntag mit 8 Hunde-Mensch-Teams vertreten. Spannende Läufe und relativ einfache Parcours von unserem Richter-Anwärter Michael Kübler, ließen am Ende bei den "Maxis" Claudia Vogg mit Skip aus Dietenheim auf dem ersten Platz stehen, unsere Jana Reinke mit Dina kam auf einen hervorragenden 3. Platz. Bei den "Minis" konnte sich überragend Sabine Geyer mit Lino aus Marktredwitz den 1. Platz sichern.

Die Platzierungen unserer Teams waren wie folgt:

   3. Platz    Jana Reinke mit Dina (maxi)

   8. Platz    Sonja Müller mit Senna (mini)

 10. Platz    Marlis Müssigmann mit Lieke (mini)

 12. Platz    Hans-Peter Schmid mit Sam (maxi)

 13. Platz    Manfrad Gutsche mit Lou (maxi) 

 14. Platz    Marlis Müssigmann mit Lilly (maxi)

16. Platz    Lukas Hansert mit Kira (maxi)

 21. Platz   Hans-Peter Schmid mit Benji (maxi)

Herzlichen Glückwunsch an alle Teams.

maxi dietenheim 2019

mini dietenheim 2019

 Auswertungen, die Parcours und Gesamtwertung findet man unter: https://www.agility-sued.de