Herzlich Willkommen ...

... auf unserer Internetseite.


Am 17.09.17 fand auf unserem Übungsgelände eine BGVP(-Leistungs-)Prüfung statt.
Bericht und Bilder unter "Aktuelles"!
------------------------------------
Am 30.09.17 findet ein internationels DogDance-Fun-Turnier auf unserem Vereinsgelände statt.
------------------------------------
Ergebnisse und Bilder von der Agility-Süddeutschen Meisterschaft in Waldstetten am 10.09. findet ihr unter "Aktuelles"!


Unsere Besucher

Heute 268

Gestern 301

Woche 1598

Monat 7977

Insgesamt 243151

Ergebnisse und Bilder vom Agility Turnier in Bächingen am 01.06.2014

Hier die Ergebnisse unserer "Black-Forest-Jumpers" vom Agility-Turnier in Bächigen.

Am Samstag bestand Michael Kübler mit Amy seine zweite A1 Prüfung mit Bestnote und

war somit startberechtigt für den Cup am Sonntag.

 

Am Sonntag erzielten die "Black-Forest-Jumpers" dann folgende Platzierungen :

   7. Platz    Martina Matt mit Daisy

   8. Platz    Justus Rein mit Carlo

   9. Platz    Michael Kübler mit Amy (Mini)

14. Platz    Doris Grossmann mit Bear

23. Platz    Doris Grossmann mit Kessy

25. Platz    Tanja Kober mit Mia

29. Platz    Marlies Müssigmann mit Lilly

 

Beim Agility-Turnier in Straubing am 15.06.2014 belegte Jana Reinke mit Skyla den 11. Platz!

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Teams.

Am Sonntag, den 25. Mai 2014 fand auf unserem Platz die Begleithunde-Prüfung(BGVP) und BGVP-Leistungsprüfung statt. 

Erfolgreich bestanden haben die BGVP-Prüfung:

Matthias Puth mit Apollo

Eva-Maria Frey mit Amy

Sylvia Skibak mit Lee

Hanna Kawecka mit Emi

Sabine Hein mit Hugo

 

Erfolgreich bestanden haben die BGVP-Leistungs-Prüfung in Bronze:

Bianca Mensak mit Zoe

Antje Wittich mit Jacko

 

Erfolgreich bestanden haben die BGVP-Leistungs-Prüfung in Silber:

Anette Müller mit Lucky

 

Erfolgreich bestanden hat die Jugend-BGVP-Leistungs-Prüfung in Bronze:

Ami Gentner mit Meli.

 

 

Ergebnisse und Bilder vom Agility Turnier in Waldstetten am 17. + 18.05.2014

Durchweg gute Ergebnisse erzielten unsere "Black-Forest-Jumpers", am vergangenen Wochenende, beim Agility-Turnier in Waldstetten. Schon am Samstag bestand Jana Reinke mit Skyla ihre A2 Prüfung mit der Bestnote "vorzüglich" und ist somit startberechtigt für die Deutsche Meisterschaft die im Herbst auch wieder in Waldstetten statt findet! Auch Michael Kübler mit Amy schafften die A1 Prüfung mit Bestnote.

Am Sonntag erzielten die "Black-Forest-Jumpers" dann folgende Platzierungen :

   5. Platz    Tanja Kober mit Mia

 10. Platz    Doris Grossmann mit Kessy

 14. Platz    Jana Reinke mit Skyla

 18. Platz    Justus Rein mit Carlo 

 20. Platz    Martina Matt mit Daisy

Beim Anfängerlauf belegte Michael Kübler mit Amy Platz 4

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Teams.

 

 

 

Ergebnisse und Bilder vom Agility Turnier in Erlangen am 04.05.2014

Hier die Ergebnisse unserer "Black-Forest-Jumpers" vom Agility-Turnier am vergangenen Wochenende in Erlangen. Besondere Glückwünsche gehen dabei an unsere Doris Grossmann mit Kessy, die bei ersten Turnier des Jahres, mit einer super Leistung und zwei fehlerfreien Läufen gleich auf dem 1. Platz  landete.

Die weiteren Platzierungen waren:

  1. Platz    Doris Grossmann mit Kessy

  5. Platz    Jana Reinke mit Skyla

15. Platz    Martina Matt mit Daisy

26. Platz    Justus Hein mit Carlo

 

viele weitere Informationen, Termin und die Gesamtwertung findet ihr wie immer unter:

http://www.agility-sued.de

Wir gratulieren allen Teams die in Erlangen gestartet sind!

das nächste Turnier findet in Waldstetten, am 17. und 18. Mai 2014, statt.

 

 

Mantrailing-Seminar mit Sybille Sievers am 22.-23.03.2014

Am Samstag, den 22. März startete um 9.00 Uhr im Vereinsheim unser erster Mantrailing- Kurs. Mantrailing bedeutet soviel wie "Spur des Menschen folgen".

Das Seminar wurde von Sybille Sievers, einer erfahrenen Trailerin und Hundeschulenbesitzerin gehalten.

Nachdem am Vormittag alle viel über das Trailen gehört und gelernt hatten, traf man sich nach einer Mittagspause in Schömberg am Waldspielplatz,

um die Theorie im Gelände in die Praxis umzusetzen. Zuerst zeigten die „alten Hasen“ ihr Können und dann durften die „Neulinge“ loslegen. Nachdem jeder Hund nun seine ersten Erfahrungen mit dem Trailen gemacht hatte, waren um 18.00 Uhr alle Hunde, Herrchen und Frauchen sichtlich platt. Nach einem kurzen Abschlussgespräch an dem ein Resümee des Tages gezogen wurde, gingen vor allem die Herrchen und Frauchen gern nach Hause ins Warme.

Am Sonntag 23. März traf man sich dann um 9.00 Uhr in Freudenstadt am Kasernenplatz. Diesmal wärmer eingepackt und gut erholt freuten sich alle auf die Erfahrungen in der Stadt. Nachdem wir bis zum Mittag, alles rund um den Kasernenplatz unsicher gemacht hatten, knurrte allen der Magen. Nach der Mittagspause, traf man sich dann auf dem Parkplatz hinter dem Keplergymnasium, um Stadt und Gelände miteinander nutzen zu können.

Jede Hundenase konnte hier noch einmal zeigen, was sie und natürlich auch die Herrchen und Frauchen schon gelernt hatten. Gegen Vier wurde dann das Wochenende eingeläutet, das sich alle wahrlich verdient hatten. Übrigens wurden alle ausgesetzten und – gelegten Opfer gefunden!! Künftig werden wir uns nun einmal im Monat (sonntags) an verschiedenen Orten treffen, um uns mit unseren „Spürnasen“ auf die Suche zu machen.

Ein großes Dankeschön gilt Sybille Sievers, die sich über die zwei Tage sehr viel Mühe mit uns gegeben hat und uns in der kurzen Zeit viel vermitteln konnte. Danke dafür, vom gesamten Team des Vier-Pfoten-Treff Wittendorf.

Bericht von Andrea Meser / Foto Jutta Englert

 

 

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner des Vier-Pfoten-Treffs Wittendorf,

 

anbei findet Ihr alle Termine für das Jahr 2014

wir freuen uns auf das neue Jahr!

Viel Spaß und Erfolg bei all diesen Termine.

Änderungen vorbehalten.

 

Euer Team vom Vier-Pfoten-Treff

 Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner des Vier-Pfoten-Treffs Wittendorf!

 

Zu unserer Jahresauftaktveranstaltung am Samstag, dem 15.02.2014,

um 19.00 Uhr im Hotel “Hirsch“ in Loßburg laden wir euch herzlich ein.

 

Tagesordnungspunkte: 

  •  Begrüßung durch die 1. Vorsitzende
  •  Bericht der Schriftführerin und Jahresrückblick 2013
  •  Bericht des Kassenwarts
  •  Vorstellung des NEUEN Trainingsangebotes „Mantrailing“
  •  Ausblick und Organisatorisches 2014
  •  Verschiedenes

Wir freuen uns darauf, Euch an diesem Tag begrüßen zu dürfen.


Wichtig:
Die Ausbildungsgebühr für das kommende Jahr wird am 20.01.2014 eingezogen,

bei späterer Kündigung wird der Betrag nicht rückerstattet.

 
Mit freundlichen Grüßen
 

 

Der Vorstand

Badischer Begleithunde-Vergleichswettkampf der Landesgruppe Baden des IRJGV und IDG

am Donnerstag, den 3. Oktober 2013 fand auf unserem Übungsgelände der Badischer Begleithunde-Vergleichswettkampf der Landesgruppe Baden des IRJGV und IDG statt. Ermittelt wurde hierbei der beste Begleithund der Landesgruppe Baden in den folgenden drei Gruppen (jeweils Mini- und Maxi-Hunde):

- Ausbildungsklasse (Hunde ohne BGVP-Prüfung)

- Offene Klasse (Hunde mit BGVP-Prüfung)

- Leistungsklasse (Hunde mit Leistungsabzeichen)

Es war eine rundum gelungene Veranstaltung mit sehr guten Leistungen der Hunde und Hundeführer, so Uwe Thies, Vorsitzender der Landesgruppe Baden. Leider war die Teilnehmerzahl mit 29 Teams nicht ganz so hoch wie erwartet aber Markus Mensak ist zuversichtlich, dass es nächstes Jahr deutlich mehr werden. Für das leibliche Wohl wurde auch wieder bestens gesorgt! Viel Spaß, tolle Preise und ein spannendes Hunderennen rundeten den schönen Tag auf dem Vereinsgelände des Vier-Pfoten-Treff's Wittendorf ab.

Folgende Platzierungen wurden in den einzelnen Gruppen erreicht:

Ausbildungsklasse:

1. Platz:   Renate Lim mit Vivi (Maxi)          -    Heike Bader mit Yuri (Mini)

2. Platz:   Eva Maria Frey mit Amy (Maxi)  -    Susan Hirth mit Bruno (Mini)

3. Platz:   Walter Morlock mit Dorka vom Kreuzberger Hof (Maxi)

Offene Klasse:

1. Platz:   Bianca Mensak mit Zoe

2. Platz:   Claudia Züfle mit Amy

3. Platz:  Sabine Hein mit Carlo

Leistungsklasse:

1. Platz:   Doris Grossmann mit Kessy

2. Platz:   Tanja Kober mit Mia

3. Platz:    Martina Matt mit Micky

 

Wir gratulieren allen Gewinnerteams zu ihren Erfolgen und freuen uns jetzt schon auf's nächste Jahr.

 euer Vier-Pfoten-Treff

 

Vier-Pfoten-Treffler freuten sich auf viele Kinder

Der Vier-Pfoten-Treff aus Wittendorf beteiligte sich auch in diesem Jahr wieder am Kinderferienprogramm der Gemeinde Loßburg.

Die bei den Kindern beliebten Vierbeiner und ihre Hundeführer waren auch in dieses Mal eine Attraktion.

Fast 50 Kinder strömten auf das Vereinsgelände in Wittendorf und verbrachten eine kurzweiligen Nachmittag. Für die Unterhaltung sorgte Tanja Kober mit ihrem Team und weiteren 20 freiwilligen Vereinsmitgliedern  mit ihren Hunden. So konnten die Kinder bei einem Spaziergang sich intensiv mit den Hunden befassen und Fragen stellen. Die Hunde-Fragen-Rallye wurden von allen Kindern gemeistert und es kamen alle wohlbehalten wieder auf dem Vereinsgelände an. Nach einer Stärkung mit Eis und Getränke war buntes Treiben auf den Übungsplätzen. Die Kinder rannten mit den Hunden um die Wette, machten Agility (Hundesport)- Parcours und ließen sich mit Hundetatzentatoos die Arme verzieren. Nach einer Wurst und dem bekannten 1-2-oder -3  Ratespiel ging für die Kinder ein sportiver Nachmittag zu Ende. Es hat den Kindern, Hunden und Hundebesitzern wieder richtig Spaß gemacht und wer weiß vielleicht kommt es auch in 2014 zu einer Wiederauflage des Kinderferienprogramms.