Herzlich Willkommen ...

    ... auf unserer Internetseite.


    - - - AKTUELLE NEWS - - -

    Wir planen unseren Start am 10. April 2021.

    Vorbehaltlich der aktuellen Corona-Verordnung.

    Weitere Info's folgen.

    ------------------------------------

    BLEIBT GESUND !!!


    AKTUELLES vom Vier-Pfoten-Treff-Wittendorf e.V.

     

    ...............................................................

     

    Erste, sehr erfolgreiche Begleithunde-Prüfung (BH), nach der Neugründung, beim Vier-Pfoten-Treff Wittendorf e.V. am 13. November 2021

    Am Samstag, den 13. November 2021 fand auf dem Vereinsgelände des Vier-Pfoten-Treffs Wittendorf e.V. eine Begleithunde-Prüfung, kurz „BH“ genannt, statt. Es wurden von allen Hunde-Mensch-Teams die angetreten waren, gute bis hervorragende Leistungen gezeigt! Richter waren an diesem Tag, Norbert Zizmann, der Obmann für Basisausbildung der Kreisgruppe 09 im Swhv (Südwestdeutscher Hundesportverband). Geprüft wurden an diesem Tag ausschließlich Teams vom eigenen Verein aus Wittendorf. Begonnen wurde am Morgen mit einer schriftlichen Sachkunde-Prüfung, die alle Teilnehmer direkt bestanden. Danach folgte die sogenannte Unbefangenheitsprobe mit Chipkontrolle. Im Anschluss folgte der Unterordnungsteil auf dem Hundeplatz, beim dem Übungen wie „Fuß“, „Sitz“, „Platz“ und eine sichere Ablage gezeigt werden mussten. Auch diesen wurden mit den Noten „sehr gut“ bis „befriedigend“ von allen Teams bestanden. Der Verkehrsteil im Anschluss stellte dann auch für alle Fellnasen kein Problem mehr dar und somit bestanden 10 von 10 Hunde-Mensch-Teams die erste BH-Prüfung in neu gegründeten Verein. Die geprüften Teams waren: Erika Donges mit Tana, Manfred Gutsche mit Lou, Hannah Steinwand mit Emil, Hans-Peter Schmid mit Benji und Sam, Matthias Puth mit Apollo, Achim Müller mit Joker, Katja Waidelich mit Sam, Nina Motz mit Lino und  Mandy Züfle mit Lenny. Tanja Kober, die 1. Vorständin des Vereins lobte alle Beteiligten und das gesamte Trainer/innen-Team für die hervorragende Vorbereitung und der Ausbildung. Mit dieser Prüfung verabschiedete man sich auch in die wohlverdiente Winterpause. Geplanter Start im Jahr 2022 ist der 19. März 2022.

    BH Prüfung November 2021

    ...............................................................

     

     

     

     

     

     

    Nach der Genehmigung des Ordnungsamtes konnten wir nun endlich am 28. Februar die Gründungsversammlug des Vier-Pfoten-Treff-Wittendorf e.V. abhalten. 12 Gründungsmitglieder versammelten sich auf dem Übungsgelände und riefen den neuen Verein in Wittendorf ins Leben. Die Gründungsmitglieder und zugleich aktiven Trainer freuen sich auf den Neustart. In die Vorstandschaft wurden gewählt: 1. Vorsitzende ist Tanja Kober, 2. Vorsitzender Michael Kübler, Kassiererin Doris Grossmann, Schriftführerin Jessica van Ostayen.

    Als Dachverband haben wir uns für den bei uns im Süden angesiedelten SWHV, der wiederum dem VDH angegliedert ist, entschieden. Dort sind wir aber nur als Gesamtverein Mitglied, nicht jeder Einzelne muss beitreten.

    Da wir von unserer Art und Weise zu trainieren, nach wie vor überzeugt sind, wird sich daran nicht viel ändern. Auch das Angebot wird bleiben, vielleicht etwas erweitert werden.

    Die Alltagserziehung mit dem Ziel der Erlangung einer BH (Begleithunde) mit Verkehrsteil wird nach wie vor einen großen Raum einnehmen. Die Agility-Trainer fiebern dem Frühjahr entgegen, um das Training wieder aufnehmen zu können, aber die Teilhabe an oben erwähnten Verbänden, ermöglicht es uns, auch in neue Gebiete hinein zu schnuppern.

     

    Das alte und neue Trainerteam & Gründungsmitglieder

    Tanja & Karlheinz Kober, Michael Kübler, Gerhild Hamberger, Doris Grossmann, Tanja Brüstle, Lukas Hansert, Timo Morlock, Jessica van Ostaeyen, Heike Pieper, Bernd Schwizler und Michael Rudlof